vertex activity
Idee & Profil

Die Idee hinter Vertex Activity

Organisationen im Gesundheitswesen sind stark technologiedurchzogen: Sie nutzen Infrastrukturen aus der Medizintechnik, der Informations- und Kommunikations-technologie (IKT) in ihren medizinischen, organisatorischen und technischen Prozessen.

In diesen modernen, medizinischen IKT-Systemen bilden Digitalisierung, Vernetzung und Interoperabilität wichtige Achsen. Dabei zeigen sich Mensch-Maschine-Schnittstellen, mit ihren soziotechnischen Verbindungen und Abhängigkeiten, als Knotenpunkte – den „Vertex“.

Hier gilt es ständige Verfügbarkeit sicherzustellen und Risiken in allen Bereichen zu minimieren. Dieser Business Continuity, Security und Safety, kommt eine besondere Bedeutung zu, da Organisationen im Gesundheitswesen elementarer Bestandteil der kritischen Infrastruktur sind, die die medizinische Versorgung unserer Gesellschaft gewährleisten.

Mit qualitativ hochwertigen Methoden und Werkzeugen und mit hohem persönlichem Einsatz der „Activity“ begleite ich meine Kunden und unterstütze sie so auf ihrem Weg zu einer messbaren und nachhaltigen Erfolgssteigerung der Prozesse. Wir planen und optimieren gemeinsam die Business Continuity der Prozesse und bewältigen die Risiken durch langfristiges, ernsthaftes überlegtes Denken und präventives Handeln.

Obwohl meine Leistungen in Ihren Prozessen einzelne Mosaikteilchen darstellen mögen, sind es aber oft genau jene, die fehlen. um das Gesamtbild der Prozesse zu komplettieren und damit nachhaltig machen.

Mahmoud El-Madani, MSc.

Seit 1996 sammle ich in unterschiedlichen Positionen und Organisationen in der Informationstechnologie und Kommunikationstechnik (IKT) umfangreiche Erfahrungen und Expertise.

Meine Schwerpunkte liegen in technischen und organisatorischen Disziplinen wie:
Betrieb und Planung von IKT-Netzwerken und
Projektmanagement und IKT Trainings.

2008 habe ich mich auf den Bereich der vernetzten aktiven Medizinprodukte und der Informationstechnologie im Gesundheitswesen spezialisiert. Damit verbunden sind
Projektleitung,
Begleitung bei Audits,
Planung, Betrieb und Instandhaltung sowie
Absicherung von medizinischen IT-Netzwerken und -Systemen im großen Rahmen.

Mich fasziniert der „Organismus“ Krankenhaus mit seinen vielen unterschiedlichen medizinischen Disziplinen, Berufsgruppen und den Menschen, die darin mit Technik interagieren. Diese Faszination und die Leidenschaft für Medizintechnik, mit den damit in Verbindung stehenden IT-Netzwerken und Systemen, waren ausschlaggebend, Vertex Activity 2013 zu gründen.

Als selbstständiger Unternehmer unterstütze ich nun Gesundheitseinrichtungen bei der technischen Planung von vernetzten medizinischen IT-Systemen, dem Aufbau von medizinischen IT-Netzwerken und anderen vernetzten technischen Systemen.

Ich begleite und berate zu Fragen im
Präventions- und Sicherheitsmanagement,
• dem Risikomanagement von medizinischer IT-Netzwerken und Systemen
nach IEC 80001-1,
• dem Informationssicherheitsmanagement nach ISO 27001

In der D-A-CH-Region entwickle und betreue ich individuelle Ausbildungsprogramme in Krankenhäusern und Universitätskliniken.

Vergleichbare Programme biete ich auch für internationale Hersteller von technischen Systemen und Anlagen für das Gesundheitswesen in den D-A-C-H-Ländern an.

Außerdem bin ich als gerichtlich beeideter und zertifizierter Sachverständiger für Kommunikationssysteme, Auditor für kritische Infrastruktur, als Fachautor und Vortragender auf Seminaren und Kongressen tätig.

Mahmoud El-Madani Portrait - vertex activity

Sie haben weitere Fragen an mich und mein Unternehmen
dann kontaktieren Sie mich gerne telefonisch unter

+43 680 315 73 23

oder füllen Sie das Kontaktformular aus.

Kontaktformular

Zertifizierungen und Expertenwissen

Master Abschluss Studium Krankenhaustechnik / Technik und Management im Gesundheitswesen

Allgemein beeidigter & gerichtlich zertifizierter Sachverständiger – Kommunikationssysteme

Allgemein beeidigter & gerichtlich zertifizierter Sachverständiger –
IT Sicherheit, Datenschutz, Verschlüsselung und Signaturerstellung, Virenschutz

TÜV Austria Zertifizierter Risikomanager für medizinische IT Netzwerke IEC 80001-1
TÜV Austria Zertifizierter Trusted Security Auditor
TÜV Austria Zertifizierter ISMS-Manager & Auditor nach ISO 27001
Fachspezifische Ausbildung für den Umgang mit Software als Medizinprodukt nach ISO TR 29322 & ISO 27799

Berechtigt nach § 21 Absatz 5 Satz 1 Krankenhausstrukturfonds-Verordnung (KHSFV) in Deutschland

IREB Certified Professional for Requirements Engineering

Cisco Systems Certified Internetwork Professional (CCIP)
Cisco Systems Certified Network Professional (CCNP)
Cisco Systems Certified System Instructor (CCSI)
Cisco Systems Advanced Data Center Infrastructure Specialist
Cisco Systems Data Center Unified Computing Specialist
Cisco Systems Data Center Unified Computing Technology Specialist
Cisco Systems Data Center Unified Computing Design Specialist
Cisco Systems Data Center Unified Computing Fabric Specialist