ISO 27001 und IEC 80001-1 Risikomanagementakte für medizinische IT Netzwerke

Die Erstellung und Dokumentation der IT Risikomanagementakte ist eine aufwendige und mit unter eine unbeliebte Tätigkeit. Doch ist diese Dokumentation die Basis für Audits nach ISO 27001 oder Teil der IEC 80001-1 Risikomanagementakte für medizinische IT Netzwerke. Ihre Vorteile liegen in folgenden Punkten:

  • Dokumentation und Risikomanagementakte aktuell zu halten
  • Nachvollziehbarkeit und Nachhaltigkeit
  • Fehlerfrei und Auditsicher
  • Übersichtlichkeit für Ihren Betrieb
  • Überprüfung bestehender Dokumentationen (Reviews)
  • Informationsaufbereitung für Ihr ISO 27001 Audit